Hotel-Buchung Anreise Abreise Erwachsene
Ferienwohnung-Reservierung: KLICKEN SIE HIER    |    Benötigen Sie eine Reiseversicherung? KLICKEN SIE HIER

Angebots- und Buchungsbedingungen

 

Angebote / Verfügbarkeit

Unser Leistungsangebot einschließlich der über uns angebotenen Fremdleistungen ist freibleibend und vorbehaltlich Verfügbarkeit.
Unsere Bestätigung bezieht sich, sofern nicht anders vermerkt, auf eine „Preiskategorie“.

Preise

Die Preise für unsere Leistungen gelten für den angegebenen Zeitraum und beinhalten, soweit nicht anders vermerkt, alle Nebenkosten.
Die Preise für Fremdleistungen basieren auf Anbieterangaben und gelten unter Änderungsvorbehalt.

Die Preise enthalten nicht den Kurbeitrag. Dieser ist zusätzlich zu entrichten.

Arrangements enthalten Pauschalierungen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass einzelne - nicht in Anspruch genommene Leistungen - nicht vergütet werden können!

Vertrag

Ihre mündlich, telefonisch, schriftlich oder per E-Mail erfolgte Buchung, ist ein Vertragsangebot, das erst durch unsere Bestätigung für Sie und uns verbindlich wird.

Fremdleistungen bei Arrangements

Wir bemühen uns, Fremdleistungen nach Ihren Wünschen zu buchen. Bitte haben Sie Verständnis für evtl. erforderliche Änderungen.

Anreise und Abreise

Die Anreise ist ab 15:00 Uhr möglich,
die Abreise bis 11:00 Uhr erforderlich.

Zahlung

Bar oder mit „ec-/Maestro-Karte“. Bei Zahlung mit „Master/VisaCard“ berechnen wir aufgrund der Zusatzkosten eine Servicegebühr von 2 % der Rechnung, mind. 5,00 €. Wenn Sie einen Gutschein einlösen, legen Sie diesen bitte bei Anreise im Original vor.

Bankverbindung

Saarowtel Management GmbH
Sparkasse Oder Spree
BIC : WELADED1LOS
IBAN : DE07 1705 5050 3000 0132 60

Rücktritt

Ein Rücktrittsrecht wird nicht vereinbart. Wenn Sie den Vertrag nicht erfüllen, berechnen wir Stornokosten pauschal als Schadensersatz wie folgt:

bis 14 Tage vor Mietbeginn: 0

danach bzw. bei vorzeitiger Abreise: 80 % aus den gebuchten Leistungen

Natürlich steht Ihnen der Nachweis frei, dass der vorgenannte Anspruch nicht oder nicht in der geforderten Höhe entstanden ist.

Um Unannehmlichkeiten zu ersparen, empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

>> Reiseversicherung buchen

Haftung des Gastes

Sie haften für die Zahlung aller in Anspruch genommenen Leistungen sowie für während Ihres Aufenthaltes verursachte Schäden als Gesamtschuldner.